Über uns

ARS Uniglobalis e.V. wurde 2016 gegründet und ist eine Gemeinschaft von Künstlern und Studenten, die Seite an Seite in einem freundlichen Umfeld arbeiten, das das künstlerische Wachstum fördert und inspiriert. Wir glauben, dass jeder Mensch einen Künstler in sich hat und wir wollen Ihnen helfen, Ihre künstlerische Identität zu finden. Jeder einzelne unserer Künstler hat Erfahrungen im Atelier und in Lehrinstituten gesammelt, was bedeutet, dass Sie nicht nur Lehrer mit großartiger Kunsttechnik, sondern auch mit großartiger Lehrtechnik erwarten. Auf Anfrage und nach vorheriger Reservierung sind auch Ateliervermietungen und Bildungsprogramme möglich. Bitte nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, um mehr über unsere Angebote zu erfahren.

Unser Kursangebot

Wir freuen uns, eine große Auswahl an Kursen für alle Leistungsstufen und Medien anbieten zu können. Sind Sie neugierig auf unser Angebot geworden? Im Folgenden erfahren Sie mehr über die einzelnen Kurse. Kontaktieren Sie uns noch heute, wenn Sie Fragen haben.

free
Figuren neu interpretieren

Wenn Sie es satt haben, zu Hause zu arbeiten, ohne sich zu verbessern, dann versuchen Sie sich in diesem Anfängerkurs. Freihand-Skizzieren werden von einem wirklich unglaublichen Künstler unterrichtet, der Ihnen dabei helfen wird, der Künstler zu werden, von dem Sie immer geträumt haben. Freihand-Skizzieren sind ideal für alle, die eine umfassende Lektion über die Kunstwelt erhalten möchten.

_20200124_112127.JPG
Kinder- und Jugendprogramm

Interkultureller Töpfer Workshop

Interkultureller Töpferkurs für Kinder ab 5 Jahren (mit und ohne Migrationshintergrund)

Pippi Langstrumpf – wer kennt sie nicht mit ihren feuerroten Haaren? Sie ist selbstbewusst, sehr kreativ und weiß sich immer zu helfen! Ihr Ideenreichtum sprudelt wie ein Brunnen... In diesem Töpferkurs werden am Anfang lustige und spannende Geschichten von Pippi und ihren Freunden vorgelesen: Herr Nilsson, der Kleine Onkel, Tommy und Annika sind natürlich auch mit an Bord! Und was ist ein „Spunk“? Hier ist eure Phantasie gefragt! Ihr könnt die Geschichten neu erfinden und formt danach eure Lieblingsfiguren. Die fertigen Tonfiguren werden nach einer Trocknungszeit im sogenannten Roh- oder Schrühbrand bei sehr hohen Temperaturen gebrannt. Danach bemalen wir sie mit Glasurfarben und es wird ein zweites Mal gebrannt. Jetzt sind sie wasser- und spülmaschinenfest.


Wann: Jeden Freitag von 16 – 18 Uhr (mit Snack- Pause) ab dem 10.01.2020

Anfänger*innen sind jederzeit herzlich willkommen

Wo: Gemeindehaus der Providenzkirche, Karl-Ludwig- Straße 7

Leitung: Dagmar Wolf- Heger Freischaffende Künstlerin Galerie Heger & Söhne

Unkosten: 18.- € pro Nachmittag, 4 Termine 60.- €; Geschwisterkind 12.- € bzw. 40.- € für 4 Termine + individuelle Materialkosten; Kinder mit Migrationshintergrund erhalten Unterstützung. Bitte Schmuddelklamotten mitbringen.

Infos & Anmeldung: Telefonisch: 017 661148124 oder Mail 8dmwh8@gmail.com oder einfach persönlich vorbeikommen

***** WIR FREUEN UNS AUF EUCH ALLE!!!***

Women in Dance Performance
Tanz-Ensemble

Holen Sie sich etwas Kunst nach Hause

Machen Sie sich bei einem interaktiven Tanz-Ensemble-Kurs die Hände schmutzig. Alle Kursteilnehmer lieben Tanz-Ensemble und verlassen den Kurs stets mit einem guten und erfüllten Gefühl. Die Kurse sind recht klein, damit sich die Lehrkräfte auch ausreichend Zeit für jeden Einzelnen nehmen können. Der Tanz-Ensemble-Kurs ist zudem eine gute Möglichkeit, andere Künstler aus Berlin kennenzulernen.